Carlotta Vohl, LL.B.

 

Beratungsschwerpunkte:

  • Projektentwicklung
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Öffentliches Baurecht
  • Umwelt- und Immissionsschutzrecht
  • Denkmalschutzrecht
  • Gewerbe- und Personenbeförderungsrecht

Vita:

  • seit 2019: Rechtsanwältin bei KFR Rechtsanwälte
  • 2018 – 2019: Rechtsreferendarin und Rechtsanwältin im Öffentlichen Recht bei McDermott Will & Emery
  • 2016 – 2018: Rechtsreferendariat beim Oberlandesgericht Frankfurt am Main
  • 2010 – 2016: Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Mannheim
  • 2010 – 2014: Studium „LL.B. Unternehmensjurist“ an der Universität Mannheim

Fremdsprachen:

  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch

Publikationen:

  • Vohl, Carlotta / Kirchhoff, Henrik: Kein Anspruch auf Auskunft über Name und Anschrift des Melders einer Zweckentfremdung, IMR 2020, 2024
  • Vohl, Carlotta / Kirchhoff, Henrik: Keine Zweckentfremdung von Wohnraum für Erweiterung einer Kindertagesstätte, IMR 2019, 518
  • Vohl, Carlotta / Kirchhoff, Henrik: Bescheid an Verwalter geschickt: Verfügung der WEG bekannt gegeben? IMR 2019, 429
  • Vohl, Carlotta: Handlungsbedarf der Behörden zur Bewältigung aktueller Probleme im Personenbeförderungsrecht, NVwZ 2020, 352
  • Vohl, Carlotta / Kirchhoff, Henrik: Anmerkung zu OVG Hamburg, Urteil vom 10. Dezember 2019, Az. 2 E 24/18, Überschreitung der Obergrenzen für Grundflächenzahl und Geschossflächenzahl in Mischgebieten, NVwZ 2020, 639

Kontakt